IKAROS BEACH RESORT & SPA, Malia, Crete, Greece
Reputize Index
95/100
Based on
3660 reviews

Most talked about:

Hotel Overall Grounds & exterior Staff friendliness & competence

Most satisfied with:

Amenities Hotel age Minibar
  • Hotel Overal
    92/100
    92/100
    relaxation is excellent.
    Family & kids friendly can be improved.
    Animation, entertainment, nightlife, music is nice.
    “live music” “es gibt auch schöne Wellness” “entspannten Pool- oder Strandurlaub” “Sehr kinderfreundliches Hotel und Personal”
  • Facilities
    95/100
    95/100
    Great Swimming Pool.
    Hotel maintenance is good.
    Sport facilities is nice.
    “private pool” “Großes Hauptrestaurant mit Terasse” “eigenem Pool” “Neuere Sonnenliegen und Schirme”
  • Cleanliness
    95/100
    95/100
    Overall CLEANLINESS is nice.
    Room cleanliness is excellent.
    “Hygiëne” “Zimmer sind ausreichend groß und sauber” “sehr schönes und sauberes Hotel” “sauber und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet”
  • Room
    84/100
    84/100
    Average Bathroom.
    Room size is acceptable.
    Guests are OK with the Bed.
    “Bett war uns zu klein und ziemlich unbequem” “Dusche und Armaturen ok, aber nicht spitze” “auch das Badezimmer sehr hell und gross” “dunkles Zimmer”
  • Food & Drinks
    94/100
    94/100
    Guests are very happy with the Breakfast.
    Dining experience is nice.
    Deserts & fruits can be improved.
    “steak fish chicken” “immer sehr frisch Gekocht sehr leckeres Buffet”
  • Staff & Service
    92/100
    92/100
    Great Staff friendliness & competence.
    Great Service.
    Dissatisfactory Reception.
    “Personal sehr freundlich” “Personal sehr kinderfreundlich und generell sehr freundlich und hilfsbereit” “Rezeption extrem korrupt und unfreundliche” “Team der Rezeption ist sehr hilfsbereit und bemüht”
  • Price
    86/100
    86/100
    Great Food price.
    Guests are not happy with value for money.
    Food & drinks price is below average.
    “gut und billig essen” “Prosecco, Obstteller, Rotwein kostenlos”
  • Location
    95/100
    95/100
    Tours & excursions is nice.
    Shopping is excellent.
    Great Distance to beach.
    “direkt am Strand” “direkt am Meer” “Es gibt einige schöne Ausflugsziele” “einer der schönsten Strände der Insel”
  • Internet
    100/100
    100/100
IKAROS BEACH RESORT & SPA
Malia, Crete Greece
on via Tripadvisor.com

This year we spent our summer holiday in this fabulous resort with our friends, four families, all with teenagers.We are frequent travellers and we stayed in many beautiful hotel all around the world. Ikaros is a truly five star hotel, everything was as perfect as expected. Mr. Baxevanis, the assistant manager does a great job here. Every day we felt like VIPs, everybody in the bars and in the restaurants was very professional and friendly.

on via HolidayCheck

Schöne Poolanlage, netter Strand. Gut für Familien. Zimmer/Bungalows mit Meerblick nicht alle mit guter Sicht aufs Meer.

on via HolidayCheck

Ein wunderschönes , im Dorfstil gebaute Hotelanlage mit drei Pool. Die Lage war einwenig abseits für einen Besuch in Malia. Für Ruhesuchende, wie wir, optimal.

on via Tripadvisor.com

Exclusive hotel with guest oriented staff, even top management is taking care on hotel guests. The food is marvelous, the site is first class. Worthwhile to book for one week or two.We are never going back to the same hotel, but we will make an exception with this one!

on via HolidayCheck

Wunderschönes Hotel mit vielfältigen Poolanlagen direkt an einem schönem Strand gelegen. Die unglaublich ehrliche Freundlichkeit, Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft des Hotelpersonals - von der Reinigungsfrau über das Servicepersonal bis hin zu den Managern ist einzigartig. Man fühlt sich wirklich willkommen als Gast.

on via HolidayCheck

Schönes Hotel, super essen. Zimmer auch top. Schöner Strand, wenn die Wellen nicht wären. Mehr als planschen konnte man aber nicht. Da wir zum ersten mal in Kreta waren, wussten wir nicht, dass es ziemlich windig sein kann. Als alternative kam dann nur der Pool in Frage, schade. In der näheren Umgebung, wie üblich an Touristenorten kleine Tavernen, Bars und Boutiquen. Personal sehr nett, kein aufgesetztes lachen oder so. Immer gut drauf, obwohl ich bei der Hitze nicht arbeiten könnte. Leider hatten wir keine Reiseleitung vor Ort, um Ausflüge etc. zu buchen. Selbst ist der Mann. Wir haben über Alltours gebucht, leider hatten die ein ziemliches Chaos. Niemand fühlte sich für irgend etwas zuständig. Egal, das musste erwähnt werden, obwohl es hier um die Hotelbewertung geht. Ach ja noch was, wir hatten am ersten Tag mit Tuifly 16,5 Std. Verspätung. Super Anfang für einen Urlaub:) Aber nochmals zum Hotel, wirklich perfekt und schön, wenn halt der Wind nicht gewesen wär. Der Strand selber besteht aus Sand, also keine Kieselsteine oder so. Ein bischen nervig waren die Strandverkäufer, aber die gibt es wohl überall.

on via HolidayCheck

Eine wunderbare Anlage. Sehr gepflegt. Nettes Personal. Zimmer sauber und schön gelegen. Geeignet für Tage am Pool und Ausflüge in die Umgebung. Vor Ort ist fast alles vorhanden.

on via HolidayCheck

super lage direkt am strand, kinderfreundlich, eigener strand,gute einkaufsmöglichkeiten,und viele Restaurants .

on via Booking.com

+Du hast alles an einem Ort! Egal ob Sport, Adventure oder einfach nur Relaxen. Viele versch. Hotelrestaurants zur Auswahl und super Spa Bereich!

on via HolidayCheck

Wir waren im Juni 16 Tage im Ikaros . Super Hotel nettes Personal sehr gutes Essen. Alles war sehr sauber. Einzig dringend nötig Klima im Essensbereich und die Klima im Bungalow war völlig überfordert . Wir hatten in den 16 Tagen 12 Tage Temperaturen von fast 40 Grad. Sonst alles top und sehr empfehlenswert .

on via Tripadvisor.com

Отличный отель для семейного отдыха. Приветливый персонал. Уютный номер-бунгало с прекрасным видом (есть маленькие недочеты в номере, но это не принципиально) . Красивая ухоженная территория с цветущими растениями, пальмами, газонами, хорошее питание. В баре делают отличные правильные коктейли- мохито так мохито, апероль так апероль и др! На территории есть много приятных местечек для релакса и хороший ресторан с видом на море и закат для романтического ужина! Пляж песчаный, в июле все лежаки обычно заняты, тем кто приходит поздно приходится немного поискать местечко, иногда без результата( На море всегда волны, при усилении ветра штормит- ставят красный флаг. Маленькие детки (до 7 -8 лет) не могут спокойно плескаться на мелководье и купаться могут только в сопровождении взрослых даже при почти спокойном море. Зато более взрослым детям есть чем заняться во время купания. Территория пляжа смежная с другим отелем 4 *. Всегда многолюдно. В целом все понравилось, спасибо, будем рекомендовать для хорошего отдыха на побережье Малии! Для полного релакса думаю, что этот отель очень хорош в не сезон: виды на бесконечные волны, шум моря, мягкое солнце, удобные места где можно расположиться...

on via HolidayCheck

Wir verbringen bereits zum vierten Mal unseren Urlaub im Ikaros Village. Die Freundlichkeit des Personals, die schöne Anlage, die Familienfreundlichkeit und die gute Erreichbarkeit von der Schweiz her machen das Hotel zum perfekten Urlaubsort.

on via HolidayCheck

Wir haben uns sehr wohl gefühlt....... Das Preis - Leistungsverhältnis passte .....das Abendprogramm muss noch etwas verbessert werden...

on via Tripadvisor.com

Très bel hôtel. Propre. Belles piscines. Bons Restaurants. Très bon service en général, excepté à la réception. A notre arrivée, ils nous ont donné une chambre qui ne correspondait pas à ce que nous avions réservé. Nous avions demandé une chambre séparée, avec vue mer. Ils nous ont dit : on vous a surclassé en Chambre Deluxe familiale (chambre 608). On était content mais résultat, nous avions une cheminée (inutile par 35 degrés dehors) et kitchenette (qui ne sert à rien quand on est All inclusive) avec une vue sur le parking et pas de chambre séparée!! A force de se plaindre durant 2 jours, ils nous ont quand même changés de chambre, qui cette fois-ci correspondait à nos attente et réservation (chambre 765). Ce problème est arrivé à deux autres familles que nous avons rencontré sur place. Nos enfants ont adoré le mini-club. Par contre toutes les chansons de la mini-disco sont en Allemand!

on via Tripadvisor.com

Bit late writing this but we stayed for 10 night at Ikaros Beach in May, The resort is stunning first off with a great setting right on the beach. We stayed in a suite with a private pool & got some priveliges like breakfast in the Ayeri which provided stunning early moring sun looking out onto the Agean Sea. There are so many standouts with this resort but first things first, the staff are fantastic! Nothing they can't or wont do for you from Mr.Stellios (Senior Manager) to the bar staff, Marzina & Vasia, the waiters (Maria in the Olive Buffet Restaurant was simply a lovely lady) and of course Michail our Sommelier who introduced us to some fantastic local wines. I'm just sorry I can't remember all of thier names! The resort is spotlessly clean and very well maintained. It has a cozy, homely feel about it as it mimics narrow cretian streets. All of the restaurants offer great food & wine. The Olive hasn't got the wide range of some of the AI resorts we've been to but the qualtiy and rotation of dishes more than makes up for it. The Ayeri is a beautiful place to eat in the evening with the windows open onto the sea, simply stunning! The resort caters for Adults & families but for older people and people with restricted mobility, it may be a bit harder to get around as it sits on a hill sloping down to the sea and the paths can get quite steep. There are special needs apartments around the centre of the resort though. Don't be put off by the location. It is billed as being in Malia but it's far enough away that you wouldn't know it! Stalis is a quaint little town to the west of the hotel, easy to walk with a good choice or restaurants, shops & bars to suit all tastes. Watch the video, look at all of the pics. What you see is what you get. Thanks to everyone at Ikaros Beach for a great 10 days!

on via Tripadvisor.com

We are repeaters -- as many guests in this beautiful hotel are. People likes us seem to come back for a good reason. The staff is top. Every member from the cleaning lady up to the managers have only one goal in mind: to make your stay a lasting and wonderful experience. Our first visit dates back to 2011 -- we came back this year for our fourth time. We were very please to find all these friendly people like Magda, Anna, Stelios, Gianni etc. still working at the Ikaros! They make this place unique. We love the place for its beautiful facility, the different pools, the variety of restaurants and the nice little beach. Always a perfect and relaxing vacation.

on via Tripadvisor.com

Lage: Die Lage des Hotels ist wirklich sehr schön. Direkt in Malia, abseits vom Partylärm in der Innenstadt, dennoch alles fussläufig erreichbar mit einen Superstrand mit schöner Brandung und unter den wachsamen Augen des Bademeisters. Der auch von Nöten ist, das es in gesperrten Bereichen teils heftige Strömungen gibt. Jedoch bietet der Strand und das Meer ausreichend Platz zum baden und man kann gefühlt Ewigkeiten ins Wasser gehen. Parkplätze auf Hoteleigenem Parkplatz ausreichend vorhanden. Einkaufsmöglichkeiten fussläufig erreichbar. Zwei Shops auch auf dem Hotelgelände. Gastronomie: Wir hatten AI Verpflegung was uns auch erlaubte in die Restaurants des Hotels zu gehen. Das Essen hier war überall sehr gut und zudem bot sich hier die Möglichkeit mal Abstand vom Büffet zu nehmen. Jedoch ist dies kein negativer Kritikpunkt. Buffet-Auswahl und Qualität waren Top. Täglich wechselnde Mottos und auch nach 14 Tagen keine extremen Wiederholungen. Herzuheben ist die Möglichkeit sich zum Sunddowner auf verschiedende Bars zurückzuziehen, so dass man auch abends die Möglichkeit hat das Abendporgramm zu verfolgen oder einfach nur entspannt seinen Sundowner zu trinken. Die Speisen warn alle sehr gut. Eine absolut zu empfehlende Küche. Zimmer: Bei Buchung der Zimmer hatten wir Meerblick angegeben. Als wir ankamen hatten wir zwei Bungalows jedoch ohne Meerblick erhalten Wir gingen dann ebenfalls zur Rezeption die bemüht waren uns für die kommenden Tage ein andres Zimmer zur Verfügung zu stellen, jedoch war die Auswahl so unbefriedigend (teils über der Bar, teils nur seitlicher Meerblick), dass wir quasi im Upgrade Bungalow blieben. Vorteil, diese sind sehr leise. Im Haupthaus, kann es auch mal lauter werden, je nachdem wo die Zimmer sind. Alles im allen war es dann gefühlt für uns die richtige Wahl. Jedoch sollte man bei der Buchung unbedingt auf die Wahl der Zimmer achten. Wir waren nachher froh die Bungalows (ohne Jacuzzi) zu haben. Service: Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich vor allem in den Barbereichen. Zu bemängeln ist jedoch eine Sache, die sich leider auch als wiederholend gezeigt hat. Bei AI ist die Bestellung einer zweiten Weinflasche fast unmöglich gewesen. Dies hatten wir auch angesprochen, jedoch nur wenn der Restaurantleiter vor Ort war, konnte man mit einer zweiten Flasche zum Abendessen rechnen. Wir stellten hier fest, dass HP Gäste hier wesentlich besser bedient wurden. Vielleicht lag es auch an der Servicekraft, die jedoch abgesehen davon sehr nett war , schnell abräumte und überaus freundlich war. SPA/Wellness: Der Wellnessbereich ist sehr schön gestaltet und die Auswahl an Anwendungen ist ebenfalls sehr gut. Preislich sehr fair und das Personal ist überaus freundlich. Fazit: Sehr schöne und top gepflegte Hotelanlage. Sehr gute und abwechlsungsreiche Themenrestaurants die sich für einen Besuch lohnen. Sonnenuntergang im Asiarestaurant empfehlenswert. Wermutstropfen. Service im Büffetrestaraunt bei AI und das anfängliche Zimmerproblem, wobei hier die Rezeption sehr serviceorientiert war. Wir würden wieder kommen !

on via Tripadvisor.com

Architecture soignée, jardins fleuris, magnifiques piscines avec vue sur la mer, plage et eau très propres. Notre suite familiale était spacieuse, confortable et très jolie. Les employés sont souriants et très aimables. Le complexe est calme et excellent rapport qualité-prix. Aucune fausse note.

on via HolidayCheck

Das Ikaros Beach Resort, ist eine phantastische Hotelanlage direkt am Strand, mit einer wunderschönen Gartenanlage und sehr schönen gepflegten Pools. Die Anlage ist im Stile eines Dorfes mit kleinen Gebäuden, gemauert in Naturstein. Durch die verschiedenen Möglichkeiten verteilen sich die Gäste über die Pools und den Strand, daher fühlt es sich nicht überfüllt an. Wer es komfortabel will kann auch mit eigenem kleinen Pool buchen. Bei etwaigen Problemen sollte man sich direkt an den Manager wenden, wenn man sich bei der Rezeption nicht gut aufgehoben fühlt. Dieser ist immer wieder bei den Essenszeiten present und ansprechbar, was ich noch nie so positiv erlebt habe, Kompliment. Generell ist das Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit. Zu erwähnen ist auf jeden Fall das super Essen, nicht nur im Hauptrestaurant sondern auch in den Themenrestaurants. Hier findet jeder etwas für seinen Geschmack. Zu empfehlen ist das selbst gebackene Brot zum Frühstück. Wer einen romantisches Essen erleben will, dem empfehle ich das Mediterrane Restaurant. Zu empfehlen ist natürlich All Inclusive, da dies am Ende billiger als HP sein dürfte. Für alle HP Gäste kann ich empfehlen in der Strasse vor dem Hotel essen zu gehen, da es auch hier gute Restaurants geben soll und somit sich die Essenskosten im Rahmen halten. (wir hatten AI). Kritik Wie immer gibt es natürlich auch hier Dinge zu Verbessern: Es ist für mich unverständlich warum das alkoholfreie Bier nicht in der AI Rate enthalten ist. Ein Longdrink für 9 Euro ist voll enthalten, bei einem alkoholfreien Bier für 5€ fallen 2€ für AI Gäste an. Hingegen das lokale normale Bier ist in AI enthalten. Schwere Zeiten für Liebhaber von alkoholfreiem Bier. Nicht nachvollziehbar ist auch warum es keinen AI Kaffee oder Espresso nach dem Essen im Hauptrestaurant gibt. Jedoch andere Getränke können noch nach dem Essen getrunken werden, nur für einen AI Kaffe muss ich zur Strandbar. Vielleicht hat das Hotel ja eine logische Erklärung. Das größte Ärgernis ist aber nicht durch das Hotel sondern durch die Mitgäste verursacht: Das leidige Thema des Liegen besetzen mit Handtücher. Obwohl es angeschrieben steht dies zu unterlassen wird es gemacht. Wir konnten beobachten wie Liegen schon am späten Abend für den nächsten Tag reserviert wurden. Ebenso konnten wir beobachten, dass schon morgens besetzte Liegen erst am späten Nachmittag in Anspruch genommen wurden. Leider verstehen viele Gäste nicht, wenn man die Handtücher bei einer Abwesenheit von mehr als einer Stunde mitnimmt, gibt es eine rollierende Belegung und es wären immer Liegen frei. Hier kann das Hotel natürlich nur durch aufmerksames Strandpersonal und durch Aufklärung bei der Ausgabe der Handtücher entgegenwirken. Das zweite leidige Thema Kleiderordnung beim Abendessen: Liebe Mitgäste, wenn man ein Hotel bucht in dem das Wort "Luxury" im Namen vorkommt sollte man nicht davon ausgehen, dass man in der Badehose und Badeschuhen essen gehen kann. Ich finde es gut, dass in diesem Hotel auf die Kleiderordnung wert gelegt wird und auch darauf hingewiesen wird. Ich würde mir wünschen, beim Abendessen wird noch rigoroser darauf geachtet, da dies den edlen Charme und das gewisse etwas des Hotels ausmacht. Für alle die das anders sehen, dürfen gerne eine Bleibe im Ballermann Niveau buchen. Wir können dieses Hotel nur empfehlen, und wir werden mit Sicherheit wiederkommen!

on via HolidayCheck

Wer Erholung pur, Gastfreundschaft und besten Service sucht, findet hier im Ikaros alles. Wir konnten dies zum wiederholten Mal erleben.

Hotel Reputation Management.